Chronik zum 35. Jubiläum

Am 2. November 1976 gründete Cornelia Kosch-Lorenz, als jüngste Friseurmeisterin in Hessen, im Hinterhof ihres Geburts- und Elternhauses in der Langstraße 46 in Fischbach auf 16qm ein kleines gemütliches Friseurlädchen.

Der Grundstein für ihr Können wurde im Alter von 14 Jahren als Lehrling im Salon Menke in Kelkheim-Hornau gelegt. Fünf Gesellenjahre absolvierte sie in Fischbach im Salon Haug. Unzählige Seminare und Weiterbildungen, die bis heute durchgeführt werden, sind Bausteine, die den Erfolg über viele Jahre gewährleistet haben.

Frau Cornelia Kosch-Lorenz, in ihrem Fischbach bis heute noch die »Cornelia« hat klein angefangen. Der Vater, der ihr bei der leidigen Buchführung half und sagte: »Du musst am Tag 100 DM in der Kasse haben, dann hast du deine Kosten abgedeckt, aber noch nix verdient.« Gott sei Dank, die Kunden kamen, um sich verschönern zu lassen und die Rechnung ging auf.

Ohne Zutun der Mutter, die immer öfter so manchem Kunden die Haare gewaschen hat, Dauerwellen abwickelte und das Telefon bediente »Damit's weitergeht« (Zitat), wäre vieles nicht möglich gewesen. Ohne ihre Eltern, die auch später die Kinder Sebastian und Felix betreuten, während sie im Salon stand, hätte Cornelia ihr Geschäft nicht so weiterführen können.

Natürlich auch das Verständnis der Kunden, die Höhen und Tiefen miterleben zu dürfen, trugen dazu bei, das dieses Jubiläum gefeiert werden kann.

Cornelia brauchte Unterstützung, mitgearbeitet haben in den Jahren im Salon Kosch: Martina Klaue, Silvia Nitsch, Sigrid Rudolf, die Auszubildende Lina D'Alessandria, Jana Klier, Beate Benedik-Bär, Elvira Konefal und Sabine Bayer.

Familiäre und persönliche Gründe machten es möglich, 1998 ein etwas größeres Geschäft in der Ruppertshainerstraße 14 zu eröffnen, das heutige

CONNY’S SCHNIBBEL-STÜBBCHE

In diesem neuen modern eingerichteten Salon, der dennoch die Gemütlichkeit des alten Salons in sich vereint, stehen ihr heute ein geschultes, qualifiziertes, fachlich kompetentes Team zur Seite: Konni Hofmann und Carmen Küttner.

Ein starkes Team auf das Cornelia Kosch-Lorenz stolz ist. Die Kundschaft schätzt insbesondere die persönliche Beratung,
und die freundschaftliche familiäre Atmosphäre. – Jeder soll sich wohlfühlen.

Farbliche Veränderungen, Strukturumwandlungen, moderne Haarschnitte, Brautfrisuren inkl. Kosmetik, Abendfrisuren, Kinderschnitte, Herrenschnitte usw. – Eine riesige
Palette von Dienstleistungen erwartet die Kundschaft.

Durch die verkehrsgünstige Lage des Schnibbel-Stübbchens wurden sehr viele neue Kunden aufmerksam, die mittlerweile zu dem bestehenden Stammkundenkreis zählen. Natürlich ist jeder neue Kunde herzlich willkommen.

Besonders stolz ist Cornelia über die vielen »alten« Kunden, die über all die Jahre treu zu ihr standen und ihr den Mut zum weitermachen gegeben haben. – Aus so manchem Kunden sind Freunde geworden.

Wenn Conny Kosch-Lorenz nun ihr Jubiläum feiert, wird sie von ihrem Mann Peter und ihren Mitarbeiterinnen unterstützt. Ihre Familie, ihr Lädchen, ihre Mitarbeiter und ihre Kunden gehören zu ihrem Leben und sie möchte alles so beibehalten.
Vor allem würde sie immer wieder Friseurin werden.

Zum 35jährigen Geschäftsjubiläum feiert das Conny's Schnibbel-Stübbche- und Team am Mittwoch, den 2. November 2011 ab 11°° Uhr, in der Ruppertshainerstraße 14 in Fischbach.
Es wäre schön, alle Kunden und auch die, die es werden wollen, Geschäftspartner, Freunde und Bekannte begrüßen zu dürfen. Lassen Sie sich verwöhnen bei einem kleinen Umtrunk.

Ihre Cornelia Kosch-Lorenz